© Haramis Kalfar Fotolia for Doctare GmbH 2014

Ruhr-Universitätsklinik, dermatologische Abteilung im JosefCarrée Bochum, Haus B (Ebene 1), Seminarraum 9, Gudrunstr. 56 in 44791 Bochum

Die großen Namen der Tattoo- und Piercingszene und die Crème de la Crème der Laser-Dermatologie unternehmen seit einiger Zeit gemeinsame Anstrengungen, um fundierte Qualitätsstandards zu etablieren. Damit reagieren sie auf eine steigende, gesellschaftsübergreifende Nachfrage nach Körperverziehrungen, wie die im Auftrag der Runde durchgeführte neue und repräsentative GfK-Studie »Tattoo & Piercing in Deutschland 2014« zeigt.

 

Diese aktuelle Studie ist das erste Ergebnis der Kooperation aus Unternehmern und Medizinern in diesem Feld. Langfristiges Ziel der Zusammenarbeit ist es, für das wachsende Geschäftsfeld »Tattoo & Piercing« wissenschaftlich gedeckte Standards in Sachen Qualität, Gesundheit, Sicherheit, Forschung und Richtlinien zu erreichen.

Mittelfristig werden die Themen Positiv-Liste für Tätowierfarben, allgemeine Hygienevorschriften für Tattoo- und Piercing-Studios und eine Berufszugangsregelung von vorrangigem Interesse sein.

Zur Vorstellung unserer aktuellen Studienergebnisse und Diskussion der grundsätzlichen Frage: Wer schmückt sich heute tatsächlich mit einem Tattoo und/oder einem Piercing?

tritt eine hochkarätige Expertenrunde zusammen:

 

  • Dr. Mark Benecke, international renommierter Kriminalbiologe, Forensiker und Entomologe
  • Dr. med. Klaus Hoffmann, leitender Arzt Ästhetische Medizin Universitätshautklinik Bochum und Spezialist für Laser-Behandlungsmethoden
  • Dr. Hans-Joachim Trampisch, medizinischer Statistiker, Professor an der Ruhr-Universität Bochum und Leiter der Abteilung Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie.

 

zusätzlich stehen Ihnen aus der Expertenrunde für weitere Fragen und Auskünfte zur Verfügung:

 

  • Urban Slamal (Bundesverband Tattoo e.V.)
  • Martina Lehnhoff (Deutsche Gesellschaft für Piercing/ DGP e.V.)
  • Dr. Mark Benecke (ProTattoo e.V.)
  • Martin Siedler (Wildcat GmbH)
  • Gordon Lickefett (tattoosafe – Greybusters International GmbH)
  • Carolin Stutzmann (Dortmunder Tattoo & Piercingconvention)
  • Dr. Klaus Hoffmann (Kath. Klinikum Bochum, Universitätsklinikum Bochum)
  • Thomas Sembt (DocTattooentfernung.com – Doctare Medical Services UG)

 

Begrenztes Kontingent an Plätzen! Wir bitten um Anmeldung per E-Mail: bokelmann@wortlaut-pr.de oder 02045 - 414770


Pressekonferenz – Ablaufplan                                                           

 

Thema:                         Aktuelle repräsentative GfK-Umfrage „Tattoo & Piercing in Deutschland 2014"

 

Ort:                               Ruhr-Universitätsklinik, dermatologische Abteilung im JosefCarrée Bochum,

                                    Haus B (Ebene 1), Seminarraum 9, Gudrunstr. 56 in 44791 Bochum

 

Uhrzeit:                         14:00 bis 14:45 Uhr

 

Podiumsteilnehmer/       Kath. Klinikum Bochum, Universitätsklinikum Bochum UK RUB

Expertenrunde:              Wildcat GmbH

                                    Dortmunder Tattoo & Piercingconvention

                                    tattoosafe - Greybusters International GmbH

                                    Bundesverband Tattoo e.V./ BVT e.V.                                   

                                    Deutsche Gesellschaft für Piercing/ DGP e.V.

                                    ProTattoo e.V.

                                    DocTattooentfernung.com – Doctare Medical Services UG

                                   

Moderation:                   Dipl.-Biol. Dr. rer. medic., M.Sc., Ph.D. Mark Benecke

                                    internationaler Kriminalbiologe, Forensiker und Entomologe

                                   

                                    Prof. Dr. Hans-Joachim Trampisch

                                    Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie,

                                    Ruhr-Universität Bochum

 

                                    Dr. med. Klaus Hoffmann,

                                    ltd. Arzt Ästhetische Universitätshautklinik Bochum

 

Beginn:  14:00 Uhr         Begrüßung durch Herrn Dr. med. Klaus Hoffmann

                                   

              14:05Uhr         Beginn Gespräch Dr. Benecke, Prof. Dr. Trampisch und Dr. med. Hoffmann

                                    zu den Ergebnissen der gemeinsamen GfK-Umfrage „Tattoo & Piercing“

                                   

Die Expertenrunde wird Ihnen während der Präsentation und ab 14:30Uhr für Auskünfte und weitere Fragen zu den spezifischen Themengebieten zur Verfügung stehen:                        

                                   

                                    Wildcat GmbH, Martin Siedler

                                    tattoosafe – Greybusters GmbH, Gordon Lickefett

                                    Bundesverband Tattoo e.V., Urban Slamal

                                    Deutsche Gesellschaft für Piercing/ DGP e.V., Martina Lehnhoff

                                    ProTattoo e.V., Mark Benecke

                                    kath. Klinikum Bochum, Universitätsklinikum UK RUB Dr. K. Hoffmann

                                    DocTattooentfernung.com, Thomas Sembt

                                    Dortmunder Tattoo & Piercingconvention, Carolin Stutzmann           

 

Ende:            14:45Uhr

 

Rückfragen gerne an:

wort:laut PR & Redaktion

Michael Bokelmann

bokelmann@wortlaut-pr.de

Tel: 02045 / 41 47 70  Mobil: 0170 / 9312434

www.wortlaut-pr.de

 

 

f.


Text: Dr. Strauß - freigegeben durch GfK am 14.05.2014

Neuen Kommentar schreiben

To prevent automated spam submissions leave this field empty.
Fotos hochladen
Dateien müssen kleiner sein als 8 MB.
Zulässige Dateierweiterungen: png gif jpg jpeg.
Soziale Netzwerke

Weitere Informationen finden Sie auf unseren Social-Media Kanälen! 

            Instagram    

Bewerten Sie uns!  WebWiki (c) Copyright 2012 

Arzt-Schnellsuche

Finden Sie hier Ihren DocTattooentfernung!

Haben Sie eine Frage? Dann schreiben Sie uns doch bitte!
To prevent automated spam submissions leave this field empty.
Neuigkeiten
Porträt Dr Algermissen Avantgarde Lasermedizin Berlin Copyright 2019
Berlin/Werbung. Wer schon länger mit dem Gedanken spielt sich seine mittlerweile ungeliebte…
derm Ausgabe 0419 Cover Omnimed Copyright
Nach Prof. Dr. Peter Altmeyers Definition in seiner gleichnamigen Onlne-Enzyklopädie (Springer-…
1960 erstmals technisch umgesetzt, gelten Laser heute als vielseitig einsetzbare Geräte – ebenso zu…